Webwissenschaften: Start im Sommersemester 2012

(Erschienen im ÖH-Courier in der letzten Februarausgabe)

Das Studium der Webwissenschaften ist im Wintersemester 2011 gestartet. Mit dem Studium kann auch im Sommersemester (SS) begonnen werden, jedoch ist in diesem Fall eine Absolvierung des Studiums in Mindestzeit nicht möglich.

Continue reading “Webwissenschaften: Start im Sommersemester 2012”

Auftaktveranstaltung Webwissenschaften

Mit Wintersemester 2011/12 startet an der Johannes Kepler Universität das interdisziplinäre und interuniversitäre Studium Webwissenschaften – in dieser Form einzigartig in ganz Österreich. Das Studium an der JKU und der Kunstuniversität Linz soll die wissenschaftliche Basis für das Verständnis des World Wide Web in Theorie und Praxis vermitteln. Zum Auftakt des Studiums lädt die Studienkommission Webwissenschaften am 10. Oktober 2011 um 19.00 Uhr im Unicenter UC 6 zu einem Vortrag von dem US-Soziologen und Web-Pioneer Ted Nelson mit dem Thema „The Web has not yet finished“ ein. Anmeldung an stefan.etzelstorfer@jku.at erbeten.

Continue reading “Auftaktveranstaltung Webwissenschaften”

Webwissenschaften Informationsveranstaltung

Am 3.12.2008 habe ich den ersten Beitrag zum Studium Webwissenschaften auf diesem Blog geschrieben. Es war mir ein Anliegen, über den Fortschritt bei der Entwicklung dieses innovativen und interdisziplinären Studiums zu berichten. Das Studium, dass gemeinsam von JKU und Kunstuniversität Linz angeboten wird, startet nun fix im Wintersemester 2011. Die Bemühungen waren also erfolgreich.

Alle die sich für das Studium interessieren, möchte ich herzlich zur Master-Informationsveranstaltung einladen:

Informationsveranstaltung Webwissenschaften

Das Web verändert unser Leben maßgeblich. Nur mit einem fächerübergreifenden Ansatz können wir diese Entwicklungen verstehen. Die Webwissenschaften als zeitgerechtes und modernes Studium an der JKU vermitteln die wissenschaftliche Basis für dieses Verständnis in Theorie und Praxis. Das Studium startet im WS 2011!

Wann: Donnerstag, 5. Mai, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr
Wo: HS 15 und Foyer Managementzentrum an der Johannes Kepler Universität, Altenbergerstraße 69, 4040 Linz
Was: Präsentation des Studiums Webwissenschaften und der einzelnen Studienzweige
Wer: Alle die an dem Studium interessiert sind

Ablauf:
18.30 Uhr : Begrüßung im HS 15 durch den Studienkommissionsvorsitzenden und Vorstellung des Studiums

19.00 Uhr : Detailinformationen in der Aula des Managementzentrums mit folgenden Ständen:
5 Stände für die Studienzweige
1 Tisch „Zulassungscheck“
1 Tisch des ÖH Sozialreferats

20.00 Uhr : Ende der Veranstaltung

Weitere Infos findest du auf facebook oder auf der Homepage der Johannes Kepler Universität.

Webwissenschaften in der nächsten Runde

Die Senatsarbeitsgruppe  hat sich unter meiner Leitung einstimmig auf ein Konzept für ein Studium der Webwissenschaften geeinigt. Die Idee dieses Studiums basiert auf dem Buch “Freie Netze. Freies Wissen.” Webwissenschaften soll ein interdisziplinäres Studium werden. Sowohl SoziologInnen als auch InformatikerInnen sollen dieses Master-Studium studieren können. Selbstverständlich werden innerhalb des Studiums verschiedene Schwerpunkt gelegt. Somit kann sich einE InformatikerIn weiter in seinem/ihrem Bereich vertiefen. Ab dem 3. Semester soll der integrative Teil des Studiums beginnen. Dieser stellt das Alleinstellungsmerkmal für Webwissenschaften dar. Ab diesem Zeitpunkt wird interdisziplinär gearbeitet. Dieser Block soll sich aus mehreren Lehrveranstaltungen zusammensetzen, z.B. Integratives Projekt, eine Gast-Vorlesung in Zusammenarbeit mit dem AEC oder die Behandlung einer Web Forschungsfrage. Der Senat hat dieses Konzept gestern einstimmig angenommen und eine provisorische Studienkommission eingerichtet, die ein Curriculum erstellen soll. Falls es die JKU schafft Drittmittel für dieses Projekt aufzustellen, könnte das innovative Studienangebot Webwissenschaften bald Realität werden.